Wie bügelt man Gardinen? Wege mit Dampfgarer und Bügeleisen?

Wie bügelt man Gardinen? Wege mit Dampfgarer und Bügeleisen?

Die Titelfrage stellt sich sicherlich jeder, der ein Haus oder eine Wohnung hat, diese sauber und ordentlich halten möchte und sich von Zeit zu Zeit mit der Aufgabe konfrontiert sieht, die Gardinen zu bügeln. Normalerweise werden in den meisten polnischen Familien die Gardinen an den Fenstern alle sechs Monate gewechselt, so dass man sich mindestens zweimal im Jahr die Mühe machen muss, die Gardinen zu bügeln. Dies ist keine Lieblingsaufgabe der Polen. Wie man es anpackt, um sich nicht zu überanstrengen und gleichzeitig ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Was sind die Geheimnisse des Bügelns mit einem Dampfreiniger und einem Bügeleisen? Finden Sie es unten heraus.

Wie bügelt man Gardinen?

Wir haben zwei Möglichkeiten zur Auswahl: das Bügeln von Gardinen mit einem Bügeleisen oder das Bügeln von Gardinen mit Dampf. Die traditionelle Form des horizontalen Bügelns von Gardinen auf einem Brett oder einer Tischplatte ist wahrscheinlich beliebter, da ein Bügeleisen in jedem Haushalt vorhanden ist. Das Bügeln von Gardinen mit einem Dampfbügeleisen erfordert den Kauf eines speziellen Geräts. Glücklicherweise wird das Dampfbügeleisen in polnischen Haushalten allmählich zu einem immer häufigeren Gast, und immer mehr Menschen verwenden es.

Wie bügelt man Gardinen? – vorbereitung

Vorhänge unterscheiden sich von Gardinen dadurch, dass sie kleiner sind, obwohl die beiden Begriffe für viele Menschen gleichbedeutend sind. Die Frage ist also immer noch, wie man Gardinen mit Dampf bügelt und wie man sie mit dem Bügeleisen bügelt. Für das Bügeln von Gardinen mit einem Steamer benötigen Sie neben dem Steamer ein Verlängerungskabel und einen Stuhl sowie einen Thermohandschuh, der im Lieferumfang des Geräts enthalten sein sollte. Schließen Sie das Dampfbügeleisen an das Verlängerungskabel an, stecken Sie es ein, stellen Sie es auf einen Stuhl oder Tisch vor den bereits aufgehängten Vorhang und warten Sie, bis es heiß ist. Schließen Sie auch das Bügeleisen an ein Verlängerungskabel und an den Strom an. Legen Sie den Vorhang auf das Bügelbrett und warten Sie, bis das Bügeleisen die richtige Temperatur erreicht hat.

wie man Gardinen bügelt

Wie bügelt man einen Vorhang?

Nachdem ich sowohl Bügeleisen als auch Dampfbügeleisen ausprobiert habe, stellen viele fest, dass das Dampfbügeleisen viel bequemer und präziser ist als ein Bügeleisen. Der aus dem Griff austretende Dampf erreicht von selbst alle Teile des Gewebes und glättet und erfrischt sie. Es ist auch nicht möglich, den Vorhang zu verbrennen, wie es beim Bügeln von Vorhängen mit dem Bügeleisen passiert.

Wie bügelt man Gardinen vertikal?

Nichts leichter als das. Beginnen Sie mit dem Bügeln von Gardinen in vertikaler Richtung, indem Sie die Gardine ins Fenster hängen. Das kann direkt nach der Entnahme aus der Waschmaschine oder nach dem Trocknen sein. Tragen Sie einen Thermohandschuh auf eine Seite des Vorhangs auf und behandeln Sie die andere Seite mit dem Dampf, der aus dem Griff des Dampfers kommt. Beginnen Sie an der Kante und bewegen Sie Ihre Hand und den Griff entlang des Vorhangs, vorzugsweise von oben nach unten. Wiederholen Sie den Vorgang über die gesamte Breite des Vorhangs.

Wie verwende ich ein Dampfbügeleisen zum Bügeln von Vorhängen? – ein paar Tipps

  • Stellen Sie den Dampfer so nah wie möglich an den Vorhang.
  • Bügeln Sie in einer mäßig schnellen Bewegung, damit sich der Dampf auf dem Stoff verteilen kann.
  • Verwenden Sie für das Dampfbügeleisen nur destilliertes Wasser, um Kalkablagerungen am Gerät zu vermeiden.
  • Geben Sie ein paar Tropfen Parfüm oder ätherisches Öl mit Ihrem Lieblingsduft in das Wasser des Dampfers, um Ihren Vorhängen nicht nur ein schönes Aussehen, sondern auch einen zarten Duft zu verleihen. Nur ein Tupfer und schon ist ein Frischeeffekt in der Luft garantiert.
Bügeln von Gardinen mit einem Dampfbügeleisen

Wie bügelt man lange Vorhänge?

Dies ist problematisch, da der Dampfer nur eine begrenzte Länge des Kabels hat, das den Sockel mit dem Griff verbindet. So können Sie den Stoff auf dem Bügeltisch verschieben und ermüden nicht so schnell wie beim vertikalen Bügeln von Vorhängen.

Wie bügelt man empfindliche Gardinen?

Eine gute Möglichkeit ist es, Gardinen nass zu bügeln, wenn man ein Bügeleisen benutzt. Dadurch wird die Gefahr des Verbrennens des Gewebes minimiert. Es ist jedoch ratsam, empfindliche Stoffe mit Dampf zu behandeln, der in die Fasern eindringt. Dies führt nicht zu einer mechanischen Beschädigung, wie es bei der Oberfläche eines harten Bügeleisens und eines empfindlichen Stoffes der Fall wäre.

wie man empfindliche Gardinen bügelt

“Die Temperatur beim Bügeln von Gardinen ist ein weiteres Problem bei empfindlichen Gardinen. Es gibt keine allgemeingültige Temperatur, bei der es sicher ist, zu bügeln, aber es lohnt sich auf jeden Fall, bei niedrigeren Werten zu bleiben. Am besten testen Sie die Festigkeit des Vorhangs an einer kleinen, nicht sichtbaren Stelle des Stoffes. Passen Sie dann die Temperatur an den Stoff an.

Wie bügelt man Gardinen schnell?

Indiesem Fall ist das Bügeln von Gardinen mit einem Dampfbügeleisen ein absoluter Gewinn. Sie sparen Zeit, weil Sie den Vorhang nicht auf das Brett legen müssen. Es ist sofort in der hängenden Position und erfreut das Auge sofort, wenn das Bügeln beendet ist. Der Dampf glättet den Stoff viel schneller als ein Bügeleisen, und man muss nicht mit der Oberfläche des Griffs in jeden Winkel vordringen. Das dampfende Wasser tut dies für uns.

Folgen Sie Online-Frau auf Google News! Bleiben Sie auf dem Laufenden! Folgen Sie

Ursula Schulz

Mehr sehen: Haus